Dezember 4, 2021
Drucker Kaufen Empfehlungen

So wählen Sie den richtigen Drucker aus, der ihre Druckarbeiten für Sie erledigt

Heutzutage hat sich der Drucker in einem sehr spürbaren Ausmaß weiterentwickelt. Drucker begannen mit dem Punktmatrixtyp, der sehr schwer zu bedienen war. Nadeldrucker sind diejenigen, die sehr laut drucken und es ist schwierig, das Papier in sie einzuspeisen.

Tintenstrahldrucker oder Laserdrucker stehen zur Auswahl

Jetzt haben Laserdrucker und Tintenstrahldrucker Punktmatrixdrucker ersetzt. Wie wählen Sie den perfekten Drucker für den Job aus? Im Folgenden finden Sie fünf der wichtigsten Eigenschaften, auf die Sie bei der Auswahl eines Druckers achten sollten.

Der wichtigste zu berücksichtigende Faktor ist die Auflösung. Die Auflösung ist die Anzahl der Punkte, die ein Drucker in einem Quadratzoll druckt. Ihr alter Nadeldrucker konnte nicht in einer hohen Auflösung drucken. Tintenstrahldrucker eignen sich perfekt dafür. Ein qualitativ hochwertiger Drucker mit hoher Auflösung kann 1440 x 720 dpi erzeugen.
Die Betriebskosten des Druckers sollten ebenfalls berücksichtigt werden. Die Geschwindigkeit des Druckers ist sehr wichtig, besonders wenn Sie ihn im Büro verwenden. Laserdrucker sind in dieser Hinsicht perfekt, 80 bis 100 Seiten Dokumente können in kürzester Zeit gedruckt werden. Laserdrucker sind auch sehr kostengünstig zu bedienen, da ihre Patronen nicht sehr oft ausgetauscht werden.

Drucker mit Fotolaborqualität sind unerlässlich, wenn Sie nach einem Drucker suchen, der hochauflösende Bilder in Fotopapier drucken kann. Diejenigen, die häufig Drucker zum Drucken von Bildern verwenden, sollten Drucker des Farbsublimationstyps erwerben. Bei dieser Art von Drucker sind die Punkte weicher, wodurch die Bilder schärfer erscheinen.

Das Volumen des Ausdrucks pro Minute ist unerlässlich, wenn Sie eine große Anzahl von Dokumenten in Schwarz-Weiß drucken. Es gibt Drucker mit einer niedrigeren Auflösung von etwa 400 x 400 dpi, die innerhalb einer Minute etwa 70 Seiten in Schwarz-Weiß drucken können.

Auch die Größe des Ausdrucks ist zu berücksichtigen. Es gibt bestimmte Drucker, die alle Größen von Dokumenten drucken können, ob groß oder klein. Das übliche Papierformat ist 8,5 x 11, aber für diese Arten von Druckern können Sie umhüllte Formate in Tabloid-Format drucken.
Um den perfekten Drucker für Ihre Bedürfnisse auswählen zu können, sollten Sie zunächst bestimmen, wo der Drucker verwendet werden soll. Wenn Sie Fotos drucken möchten, ist ein Fotodrucker erforderlich, aber wenn Sie mehr am Drucken von Dokumenten interessiert sind, sind Hochleistungsdrucker mit schnellem Drucken geeignet. Eine hohe Auflösung ist wichtig, sollte jedoch zur Geschwindigkeit, Qualität und zum Preis des Ausdrucks passen.

Unter Berücksichtigung der oben genannten Spezifikationen können Sie den richtigen Drucker kaufen, der Ihren Anforderungen entspricht.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Thema: So wählen Sie den richtigen Drucker aus, der ihre Druckarbeiten für Sie erledigt!