Mai 28, 2024

Liste neuer und alternativer Energiequellen

Solarenergie Umweltfreundlich

Unsere Existenz an einem ziemlich großen Ort ist ziemlich viel, und da es so ist, gibt es eine ganze Reihe verschiedener Energieoptionen, die wir als Spezies verfolgen können. Wenn es um Energie geht, gibt es nicht wirklich einen richtigen oder falschen Weg, sondern eine ganze Reihe verschiedener Wege. Wir haben für unsere Leser eine detaillierte Liste alternativer Energiequellen zusammengestellt, um ein besseres Verständnis der verschiedenen Arten von Energieerzeugungsoptionen zu erhalten, die uns derzeit zur Verfügung stehen.

Von einigen dieser alternativen Energiequellen werden Sie schon gehört haben, andere werden Sie aus den Socken hauen. Sie wissen zum Beispiel sehr gut über Öl Bescheid und wie wir daraus Strom gewinnen, aber wussten Sie, dass wir tatsächlich Energie aus Sonne, Algen, Wasserstoff, physikalischer Kraft und mehr gewinnen können?

Liste der alternativen Energiequellen

In keiner bestimmten Reihenfolge, damit wir nicht die aktuellen Optionen durchgehen, die wir bei unserer Suche nach alternativer Energie verfolgen könnten, um Öl als unsere primäre Energiequelle zu ersetzen oder zu ergänzen. Beginnend mit dem, was wir alle kennen:

Ölstromerzeugung

Öl ist ein fossiler Brennstoff, der natürlich in der Erde selbst vorkommt. Von Öl, das in unterirdischen Becken gefunden wird, bis hin zu Mikrofragmenten, die in Felsen und Sand stecken; Oil Power Generation hat den Menschen seit den Anfängen des 20. Jahrhunderts erobert und wird uns wahrscheinlich auch im 21. Jahrhundert überspringen!

Kohlestromerzeugung

Die Stromerzeugung aus Kohle ist die nächste der verschiedenen Energieoptionen, die wir behandeln werden, und sie ist eine allgemein bekannte Quelle der Stromerzeugung; Aufgrund eines allgemein negativen Bildes des Kohlebergbaus sind viele jedoch sehr zurückhaltend, den Kohleabbau fortzusetzen. Kohlebergwerke der Vergangenheit verursachten erhebliche Umweltschäden, und sobald der Abbau abgeschlossen war, wurde die Landschaft, die abgebaut wurde, für immer „verändert“. Mit der neuen und hochmodernen Technologie für saubere Kohle könnte dieses Bild der schmutzigen Kohle jedoch bald der Vergangenheit angehören.

Stromerzeugung aus Wasserkraft

Dies ist eine ordentliche Liste für unsere Liste alternativer Energiequellen, und es ist das, was der Name schon sagt – Erzeugung von Wasserkraft. Stellen Sie sich vor, Sie könnten den überwiegenden Teil unseres Energiebedarfs aus gutem altmodischem Wasser decken! Nun, es ist möglich und Wissenschaftler arbeiten hart daran, eine realistische und nachhaltige Möglichkeit zu entwickeln, natürliche Energie aus der Manipulation und Bewegung von Wasser zu nutzen. Klingt futuristisch, ich weiß, aber warte nur, denn die Zukunft wird wirklich futuristisch sein!

Energieerzeugung aus Algen

Von all den verschiedenen Energieoptionen scheint diese das Lieblingsprojekt von Präsident Obama zu sein, würden viele sagen. Wussten Sie, dass es tatsächlich möglich ist, den natürlichen Kreislauf der Photosynthese zu nutzen und in nutzbare Energie umzuwandeln? Wirklich, wir können das jetzt tun. Das Problem bei der Algae Power Generation ist jedoch die Menge an Land, die benötigt wird, um „Algenfarmen“ zu schaffen, die groß genug sind, um unsere Ölimporte zu beeinflussen, und zusätzlich gibt es Probleme mit dem Raffinationsprozess und langfristigen Auswirkungen, die der Anbau in großem Maßstab auf die Umwelt haben kann ein ganzes.

Wasserstoff-Stromerzeugung

Zum Mond und zurück würde Newt Gingrich sagen! Von all den verschiedenen Energieoptionen ist Wasserstoff die am häufigsten vorkommende Ressource im bekannten Universum. Das ist richtig, sollte der Mensch eines Tages jemals zu den Sternen reisen, ist es sehr wahrscheinlich, dass der Treibstoff, den wir zum Antreiben unserer Weltraummotoren verwenden, tatsächlich aus der Wasserstoff-Energieerzeugung stammt. Von Monden zu Asteroiden und von Planeten zu Kometen; Wasserstoff kommt fast überall im Universum in großen und riesigen Mengen vor. Das Problem liegt in der Veredelung. Wir können das Zeug verfeinern, das Problem besteht darin, es steuerlich zu verfeinern, aber wenn wir einen wirtschaftlich vernünftigen Weg finden, Wasserstoffbrennstoff den Massen zugänglich zu machen, wird es hier wirklich spacig!

Fusionsstromerzeugung

Die Fusionsenergieerzeugung ist gut, aber sie ist auch eine der gefährlicheren auf unserer Liste der alternativen Energiequellen. Durch den Fusionsprozess können riesige Energiemengen nutzbar gemacht werden; Die eigentliche Erzeugung dieser Energie ist jedoch mit großen Risiken verbunden. Fusion funktioniert, indem man zwei Partikel nimmt und beide so schnell wie möglich in entgegengesetzte Richtungen und dann mit Spitzengeschwindigkeit bewegen lässt; sie ineinander schlagen. Es ist diese Kollision, die eine Art von Energie erzeugt, die wir dann für unseren Energiebedarf nutzen könnten, aber mit dieser Energie birgt sie auch ein großes Risiko für einen Eindämmungsbruch. Sobald der Mensch die Fusion beherrscht, wer weiß, vielleicht wird Wasserstoff der Vergangenheit angehören.

Menschliche Energieerzeugung

Nun, dies ist eine der verschiedenen Energieoptionen, die uns ein wenig nervt, nur weil wir diese Art der Energieerzeugung bereits heute in unserer Welt in großem Umfang verfügbar haben sollten und wir nicht. Physische Kraft unterscheidet sich wirklich nicht von jeder anderen Kraft, und sie kann genutzt werden, um so gut wie alles mit Energie zu versorgen. Je mehr man sich „bewegt“, desto mehr menschliche Energieproduktion kann potenziell erzeugt und nutzbar gemacht werden. Sprechen Sie über die ultimative nachhaltige Energiequelle, uns!

Energieerzeugung aus Erdgas

Die Energieerzeugung aus Erdgas ist gut für unsere Liste alternativer Energiequellen und wird heute tatsächlich in großem Maßstab genutzt. Ein beträchtlicher Teil der Vereinigten Staaten wird mit Erdgas betrieben, und morgen könnten sogar noch mehr Strom verbraucht werden. Erdgas ist eigentlich eine ziemlich sichere Art der Stromerzeugung, das Risiko kommt in seiner Anfälligkeit für Unfälle ins Spiel. Erdgas ist natürlich brennbar, aber da das Gas gespeichert und durch unterirdische Rohre geleitet wird, besteht bei einer Explosion in einem Wohn- oder Geschäftsgebäude die Möglichkeit, dass bei einem Unfall ein ganzer Block oder mehr zerstört oder in die Luft gesprengt wird geschehen. Bei einem so hohen Risiko wird nur die Zeit zeigen, wie wir dieses Problem angehen!

Solarenergieerzeugung

Die Erzeugung von Solarenergie wird aus der Nutzung der natürlichen Sonnenstrahlen und deren Umwandlung in nutzbare Elektrizität abgeleitet. Dinge mit Solarenergie anzutreiben, ist tatsächlich machbar; Wie bei allen anderen Energieoptionen gibt es jedoch Probleme. Das wichtigste Problem bei der Solarenergie ist, dass wir einfach keine nennenswerte Anwendung für eine messbare Dauer mit Strom versorgen können. Das bedeutet, dass, wenn wir die Kraft übertragen, die wir von der Sonne sammeln, ein Teil davon entweicht und verloren geht. Bei so viel Verlustenergie muss man sich wirklich fragen, ob Solarstrom wirklich eine Option für die breite Masse ist?

Geothermische Energieerzeugung

Die gute alte geothermische Energieerzeugung ist ein Biest von Stromgeneratoren. Stellen Sie sich vor, Sie nehmen einen riesigen Stecker und stecken ihn wie in den Werbespots direkt in die Erde. Nun, das ist Geothermie und sie ist nicht nur machbar, wir nutzen sie genau in dieser Sekunde. Das größte Problem bei dieser Art von Energie sind die potenziellen Probleme, zu denen sie führen kann, wenn sie über einen längeren Zeitraum angewendet werden. Strom direkt aus dem Kern der Erde zu saugen mag zunächst wie eine gute Idee erscheinen, aber wer kann sagen, was das mit dem Kern unseres Planeten und noch mehr mit der Rotation unseres schönen Planeten machen wird. Diese Option auf unserer Liste alternativer Energiequellen muss weiter analysiert werden, aber zunächst ist die Leistungsabgabe großartig mit einem unbekannten langfristigen Risiko für die Massen.

Kernenergieerzeugung

Die Kernenergieproduktion ist großartig in ihrer Fähigkeit, riesige Mengen an Energie für die Massen bereitzustellen. Im Gegensatz zu den anderen verschiedenen Energieoptionen ist das Problem mit Kernenergie klar, und das ist eine potenzielle Kernschmelze. Viele Kraftwerke haben im Falle einer Kernschmelze die schädliche Fähigkeit, einen Radius von etwa 100 Meilen zu zerstören und alles auf ihrem Weg zu töten. Mit Kernkraft ist die Macht grenzenlos; aber so ist die zerstörerische Kraft, die damit einhergeht.

Windkrafterzeugung

Wind Power Generation ist ganz nett, aber nicht wirklich massentauglich. Bei richtiger Einrichtung kann eine beträchtliche Energiemenge aus der Nutzung von Windenergie gewonnen werden, jedoch nicht genug, um den Strombedarf einer durchschnittlich großen Gemeinde zu decken. Windkraft ist eher eine lokale Stromerzeugungsoption als eine für die Masse.

Energieerzeugung aus Biomasse

Die Energieerzeugung aus Biomasse ist eine der verschiedenen Energieoptionen, die mich immer wieder zucken lässt. Diese Art von Energie aus unserer Liste alternativer Energiequellen stammt direkt aus den Überresten des organischen Lebens und ja, das bedeutet sowohl Sie als auch ich. Organisches Leben würde eigentlich sehr gute Batterien abgeben, jedoch gibt es eine gewisse moralische Überlegung zur Energie aus Biomasse. Wenn wir über Pflanzen und Bakterien sprechen, ist der moralische Gedanke minimal, aber wer weiß, wohin dies führen würde, wenn wir vollständig in Biomasse investieren würden. Würden einige fragwürdige Nationen tatsächlich ihre eigenen Leute einsetzen, um ihren Energiebedarf zu decken, wie Yuri im Videospiel Red Alert 2? Diese Option ist interessant und definiert im Grunde die Stromerzeugung durch Algen.

Gezeitenstromerzeugung

Hier ist eine Welle, da ist eine Welle; Man könnte meinen, bei so vielen Wellen, die durch unsere Ozeane radeln, wäre die Erzeugung von Gezeitenenergie offensichtlich. Nun, während es tatsächlich ernsthafte Energie liefert, was würde mit unserem natürlichen Ozeanleben passieren, sollten wir anfangen, die Strömung unserer Ozeane tatsächlich zu verändern? Stellen Sie sich vor, es ist auf den Bahamas nicht mehr warm, nur weil wir begonnen haben, die natürlichen Gezeiten unseres Planeten zu verändern, oder schlimmer noch, was würde eine Gezeitenmanipulation mit unserem Mond machen?

Schwerkraft-Energieerzeugung

Gravity Power Generation ist ein wirklich sehr interessantes Konzept, von dem wir nicht genug gehört haben, wie von den anderen verschiedenen Energieoptionen. Stellen Sie sich vor, Sie könnten jeden Energiebedarf decken, indem Sie einfach die Schwerkraft nutzen. Sie werfen etwas in die Luft und wenn es wieder herunterkommt, ist es voll aufgeladen und einsatzbereit! Wir sind uns nicht sicher, wie der aktuelle Stand mit Gravity Energy ist, aber wenn wir uns damit befassen und mehr erfahren, können Sie sicher sein, dass wir es Ihnen und dem Rest unserer Leser bringen werden.

Verschiedene Energieoptionen – im Rückblick

Nun, das sind eine Menge Informationen, die Sie aus einer Liste alternativer Energiequellen entnehmen können! Dies sind nur die verschiedenen Energieoptionen, die wir in einer ziemlich kurzen Forschungsarbeit gesammelt haben. Wir können uns nur vorstellen, was Wissenschaftler wirklich hinter verschlossenen Türen zu tun versuchen und woran sie basteln, um die Macht in Zukunft zu einem viel weniger Problem zu machen.

Tipp: Strompreise Vergleichen Online!

Thema: Liste neuer und alternativer Energiequellen!